Sven Mafli

Kurz-Bio

Jahrgang
1967

Familie / Zivilstand
In Partnerschaft

An der ZKS seit
2020

Funktion an der ZKS
Fachlehrperson für Informatik, Elektronik und Elektrotechnik, Lehrstellencoaching.

Tätigkeiten vor/neben der ZKS
Berufslehre als Elektromechaniker und anschliessende Weiterbildung zum Elektroniker. Werdegang zum Informatiker: Als Senior-Engineer in mehreren internationalen Firmen in Zürich tätig, Fachrichtung Automation und Datamanagement. Leitung des technischen Dienstes in verschiedenen Unternehmen, Weiterbildung und Zertifizierung zum Medical Service Engineer (Philips Schweiz AG). Angefangenes Bachelorstudium als Tonengineer SAE. Nebenbei als freiberuflicher Tonstudioengineer tätig.

Hobbies
Kulinarik, Musik und Kultur im Allgemeinen. Reparatur und Pflege antiker Technik und Gerätschaften. Das Pflegen von Freundschaften aller Art,  Austausch mit anderen Menschen.

Über die ZKS 
Ein Ort der Offenheit und Toleranz. Einzigartig im Konzept, sanftmütig und divers. Ich möchte einen Unterricht gestalten, welcher sich nicht wie «Schule» anfühlt. Die ZKS schenkt jungen Menschen Vertrauen.

Lebensmotto
Neugierig bleiben. Neugierde wecken. Espresso in einer kalten Tasse serviert, geht gar nicht. 

Tags: Sekundar, Übertrittsangebot, Fokusklasse

FroschkoenigIn jedem Kind steckt ein König!