Übertrittsangebot Primar

Kommt Zeit – kommt Rat!

Das Übertrittsangebot ist Teil der ZKS-Primar oder Sekundarstufe. Es gelten die gleichen Schulzeiten.

Wenn Kinder und Jugendliche bei uns im Übertrittsangebot starten, machen wir zuerst eine Potentialanalyse in den Fächern Mathe, Deutsch, Französisch und Englisch. Je nach Ergebnis gestalten wir ein optimales Konzept, das der Schülerin oder dem Schüler dazu verhilft, sein schulisches Potential zu entfalten und die auf seinen Lern- und Entwicklungsstand abgestimmten Ziele zu erreichen.

Kinder und Jugendliche schliessen bei uns das Übertrittsangebot grundsätzlich nach einem oder zwei Schuljahren ab. Ausnahmen sind möglich. Wann der Wechsel auf die Sekundarstufe, ins Gymnasium oder in eine Berufslehre erfolgt, entscheidet die ZKS zusammen mit den Eltern in den alle 3-6 Wochen stattfindenden Standortgesprächen.

Glückliche Kinder lernen besser!

FroschkoenigIn jedem Kind steckt ein König!